14 Wochen Liebling 

 62 cm. 6220 gr. 41,5cm Kopfumfang. Das sind die heutigen Messwerte von der U4. Verrückt! Das Geburtsgewicht ist verdoppelt, er ist schon 13 cm gewachsen! 14 Wochen pures Glück.

IMG_9432

Oskar freut sich auch, dass er 14 Wochen alt ist 😉

Oskar mag:
* Entertainment – Oskar nutzt seinen Charme aus und wird ständig entertained. Das machen wir gerne, schließlich lernt er ja (hoffentlich) was dabei und wenn es nur lachen ist…
* Lachen – ja, das ist ein gutes Stichwort. Lachen mag Oskar gerne. Mama’s und Papa’s Gesicht sind Favoriten (wäre ja schlimm wenn nicht 😉 ), aber auch sein Gesicht im Spiegel findet er toll. Außerdem Frauen, die in hohen Stimmen (wie die Mama) mit ihm sprechen… oder immer noch bei seiner Eule. Die kann vielleicht sogar Mama ausstechen… pffff….
* Newborn Aufsatz vom Tripp Trapp – den haben wir glücklicherweise auch von einer Freundin geliehen bekommen. Er mochte ihn am Anfang nicht so richtig, doch mittlerweile freut es ihn am Essenstisch mit dabei zu sein und man sieht richtig, wie er uns beobachtet. Gut auch für mich, ich kann ihn mit in die Küche nehmen und er schaut mir beim Schnippeln zu und entlastet so auch mal die Arme/den Rücken von mir.

Oskar mag nicht:
* Baden – Was ist da los!? Ich bin entsetzt! Die letzten zwei Badeversuche waren eine Katastrophe. Und das obwohl es zu Beginn so gut geklappt hat… Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass die Badewanne eventuell zu klein wird? Auf jeden Fall bin ich etwas skeptisch, da Babyschwimmen ja auch in zwei Wochen anfängt. Ich werde berichten!
* Bauchlage – war bis jetzt immer so, aber wir haben gute Tipps von der Hebamme und dem Kinderarzt zum weiteren Üben bekommen und mittlerweile fängt er langsam an, zumindest nicht mehr loszuheulen wenn er auf dem Bauch liegt 😉
* Hüte/Kopfbedeckungen – immer, wenn ein Hut seinen Kopf berührt, ist das Geschrei groß. Meistens geht es nach ein paar Minuten, aber wieder 10 Minuten später hängt die Mütze dann schief im Gesicht. Ich glaube deswegen hat Oskar so viele Haare… damit er nicht unbedingt immer eine Mütze braucht. 😉

Veränderungen:
* Wie oben schon erwähnt, wir waren heute bei der U4, die Zahlen sprechen für sich. Der Liebling entwickelt sich prächtig und der Kinderarzt ist zufrieden. Wir haben die zweite Impfung hinter uns. Alles läuft.
* Die Größe verrät es – wir sind jetzt bei den meisten Sachen zwischen 62 und 68… mal schauen, ob die Sachen für Sommer jetzt einigermaßen passen…
* Special Moves: Oskar entwickelt bestimmte Bewegungen, die immer wiederkehren. Die zwei Lieblinge: rechte Hand im Mund, linke Hand kratzt am Kopf, manchmal auch parallel. Sieht dann aus wie ein kleines Äffchen, sehr niedlich.

Was haben wir gemacht:
* Wir hatten Besuch vom Familienbesucher vom Jugendamt. Dass es sowas gibt, war mir nicht bewusst bis der gelbe Brief bei uns ankam. Ich wollte mir das natürlich anschauen. War dann auch ganz nett und es gab eine Geschenkekiste. Verrückt. Socken, Löffel, Lätzchen und mein persönliches Highlight – ein Braunschweig-Bilderbuch. War eine schöne Überraschung!
* Ich habe meinen Geburtstag gefeiert… und wir haben das einigermaßen schöne Wetter genutzt und sind das erste Mal in die Okercabana (Beach Bar) gegangen. Da das alleine ja blöd ist, waren ein paar Mädels aus dem Geburtsvorbereitungskurs vorbei und so kam es zu den ersten Annäherungen zwischen den Babies.
* Allgemein wollen wir mit den Mädels aus dem Geburtsvorbereitungskurs jetzt immer Mittwochs eine kleine Runde machen und dann Kaffee trinken – ist wirklich hervorragend um auch mal was anderes zu sehen 😉
* Wir hatten einen seriösen Schreikrampf dank Überfütterung. Wurde aber überlebt nach schöner Kotzaktion… auch wenn es sich wirklich nicht so angehört hat 😦


* Das Highlight der letzten zwei Wochen,abgesehen von meinem Geburtstag, ist unser Berlin Ausflug. Dazu gehört die erste Zugfahrt mit Oskar. Im Kleinkindabteil. Ich wusste früher natürlich nicht, dass es sowas überhaupt gibt, aber ist richtig nett. Wir haben bei beiden Fahrten nette Familien getroffen! Der Anlass war der Karneval der Kulturen. In den letzten Jahren ist es eine Tradition mit Freunden gewesen, ich war immer da. Ich hatte es dieses Jahr schon abgeschrieben, aber Alex meinte gleich, dass er dieses Jahr mitkommen will und er Oskar einen Abend und beim Umzug 2-3h nehmen würde, damit ich die Tradition fortführen kann. Das hat mich mega gefreut und ich bin ihm so dankbar! Somit konnte ich Samstag Abend mit meinen Leuten auf eine Party gehen und den Umzug genießen. So ein tolles Gefühl, dass die Mutti Dank mindestens 6h-Nacht-Schlaf von Oskar den ersten Moscow Mule genießen konnte ❤️… außerdem hat eine Freundin aus dem Freundeskreis ebenfalls ein Kind bekommen (wurde hier auf dem Blog bereits erwähnt 😉 ) und wir konnten Sie besuchen! Anton und Oskar werden sicher mal richtige Buddies …


* Wir haben uns zur Babymassage überreden lassen. Wollte ich eigentlich nicht machen, aber dann waren alle aus dem Rückbildungskurs dabei und es ist ja auch mal nett die ganzen anderen Kleinen zu sehen… War bis jetzt erfolgreich und Oskar scheint es doch zu genießen. Bin auf die nächsten Termine gespannt.
* Es war am Wochenende “Tag der offenen Tagesmütter” und ich wollte mir als Alternative zum (bisher nicht vorhandenen) Krippenplatz auch diese Betreuungsform anschauen. Gefällt mir eigentlich sogar besser, da es persönlicher ist. Aber auch hier ist es unterjährig schwierig einen Platz zu bekommen. Wir hoffen weiter!
* Oskars Tante & Onkel waren am Wochenende zu Besuch in Braunschweig, das war toll. Oskar liebt seine Tante jetzt schon! Gutes Essen und viel Kuschelzeit – was will man mehr?
* in Braunschweig war am Sonntag Bambini Börse auf dem Messegelände – ein organisierter Flohmarkt nur für Kindermode. Ohje! Ich hätte mich für 3 Kinder ausstatten können. Und so günstig! Ich liebe ja Schnäppchen 🙂 Habe mich aber zurückgehalten und nur Sachen für 15€ gekauft … ich klopfe mir hiermit selber auf die Schulter!


Was mir vorher niemand erzählt hat:
* Dass Kinder am besten im September geboren werden sollten. Zumindest wenn es um Kinderbetreuung geht. Es ist doch verrückt, die meisten Plätze werden zum “Schulanfang” frei. Und die anderen Kinder müssen bangen und sich bei tausenden Krippen anmelden um dann kurz vorher Bescheid zu wissen. Grausam.
* Mützengrößen! Klar, eigentlich geht das nach dem Kopfumfang des Kindes… doch wieso sind Mützen immer entweder zu groß oder zu klein? Es ist mir echt ein Rätsel!

New in (neue Kategorie): Da wir ja irgendwie immer ganz niedliche Sachen finden, wollte ich das hier auch mal festhalten. So ein bisschen á la Baby Fashion und Interior… vielleicht findet ja so jemand auch ein paar Sachen, die gefallen…
* Tolle Prints von vierundfünfzig Illustration – ein ABC Poster in deutsch/englisch und ein Poster zum Thema “Tiere des Waldes”… ich bin begeistert! Und außerdem kommt sie noch aus Chemnitz, meiner Heimatstadt. Schaut unbedingt bei ihr rein…
* Es gab ein Geschenk von der Tante – eine Wassermelonen-Rassel von afrenchtouch … auch hier ist es große Liebe! Wenn ich nur Zeit bzw. Lust zum Häkeln hätte ❤
* Tolle Klamotten von der Bambini Börse und von Mamikreisel… die momentanen Lieblingsmarken sind dabei Zara, Next, Carter’s, Baby Gap und noch einige andere… Ich shoppe sehr gerne Schnäppchen, gerade bei Kleidung. Sie wachsen so schnell raus!
* Das Highlight war diese Woche unser *gebrauchter* Croozer Kid for 2. Ich hatte ja im letzten Post schon geschrieben, dass wir uns so einen Anhänger zulegen wollen. Nachdem ich nun Geburtstagsgeld gesammelt habe und gefühlt stündlich bei ebay Kleinanzeigen aktualisiert habe (die Dinger sind innerhalb von 2h weg!), habe ich jetzt am Sonntag Glück gehabt. Wir haben einen sehr gut erhaltenen gebrauchten Croozer für einen guten Preis erstanden, juhu! Jetzt fehlt uns nur noch eine Babyhängematte und wir können (kleine) Fahrradtouren machen! Der Sommer kann kommen 🙂

Und hier wieder der Vergleich zum Schluss….

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s